Der beste Campingplatz am Bodensee? – Reisebericht

​Sommer, Sonne, Bodensee. Von Freitag 15.6. bis Sonntag 17.6.2018 war die Campingfamilie​ auf dem Campingplatz Park Camping in Lindau am Bodensee. In diesem Bericht schildern wir Euch unsere Eindrücke und zeigen was der Platz so alles zu bieten hat.​

More...

Sonnenuntergang am Park Camping Lindau am Bodensee

​Sonnenuntergang ​auf dem Park Camping Lindau am Bodensee

Da für das Wochenende schönes Wetter angesagt war haben wir am Mittwoch kurzfristig einen Platz auf dem Campingplatz in Lindau reserviert. Die Reservierung erfolgte unkompliziert per Email und musste einen Tag vor der Anreise noch telefonisch bestätigt werden. Die Lage des Platzes ist verkehrsgünstig wenige Kilometer weg von der Autobahn A96 nahe der Grenze zu Österreich. Bei der Anreise am Freitag konnten wir zwischen zwei Plätzen dann auswählen. Die Plätze auf diesem Platz sind teils mit Kies teils mit Rasen und teils sonnig oder mit Schatten. Hier sollte folglich für jeden Geschmack das Richtige dabei sein. Wie der Name Park Camping schon vermuten lässt hat der Platz durchaus einen Parkähnlichen Charakter welcher durch zahlreiche teils sehr große Bäume untermauert wird.  Die Stellplätze selber sind wie leider am Bodensee meist üblich nicht gerade großzügig bemessen und sind auch meistens nicht zum Nachbarn hin abgegrenzt.  Neben den Stellplätzen für Wohnmobil und Wohnwagen bietet der Platz noch zwei relativ große Zeltwiesen.

Unser Stellplatz

Zeltwiese ist auch gut belegt - vor allem​ auch von Radreisenden

Mitte Juni und bei schönem Wetter war der Platz voll belegt. Die Gäste waren bunt gemischt – vom Renterpaar über Familien bis zu wenigen Jugendlichen mit dem Zelt war alles mit dabei. Die Familien waren dabei die meisten wie wir nur Wochenendgäste da ja noch keine Ferien waren.

Die Sanitären Anlagen sind nüchtern eingerichtet aber alle sehr sauber und funktionsfähig. Für Familien stehen extra Familienduschen zur Verfügung und für Kinder bis 8 Jahre gibt es auch extra ein Kinderbad mit Dusche, Babywanne und Kinder-WC.

​Kinderbad im Waschhaus

​Für den täglichen Bedarf steht vor dem Campingplatz ein kleiner Laden zur Verfügung welcher ein ausreichend sortiertes Sortiment hat. Ca. 200 m weiter vor dem Campingplatz gibt es ebenfalls noch einen Bäcker sowie eine Eisdiele und Pizzeria welche man durchaus empfehlen kann.

​Brötchen und Artikel für den täglichen Bedarf

Zur Unterhaltung der Kinder bietet der Platz neben dem Strand einen schönen Spielplatz, Spielhalle, Fußballfeld, Kanuverleih und ein Volleyballfeld. Die Region Oberschwaben / Allgäu bietet zudem zahlreiche Aktivitäten wie das Ravensburger Spieleland, Klettergarten, Bergbahnen oder das Inatura in Dornbirn.

​Das Radwegenetz ist vorbildlich

Das Highlight des Platzes ist sicherlich der Bodensee. Die schöne Lage am östlichen Bodensee zwischen Lindau und Bregenz ist wirklich sehr schön. Am Platz selber gibt es einen schönen Strand der Bucht welcher teils Kies und teils Sand hat. Der See ist hier nicht besonders tief und geht relativ flach in den See über was für Familien sicher von Vorteil ist. Am Abend treffen sich dann die Besucher zur Sonnenuntergangsparty am Kiosk am Strand. Diese Atmosphäre ist wirklich einzigartig und ein absolutes Highlight dieses Platzes. Bei einem Glas Wein vom Bodensee kann der Sonnenuntergang über dem See bzw. der Insel Lindau genossen werden während die Kinder genügend Platz haben am Strand oder auf der Wiese mit anderen Kindern zu spielen…

In unserer Bilderreportage findet ihr noch viele weitere Fotos des Park Camping Lindau.

​Zwei schöne Badebuchten gibt es direkt am Campingplatz

​Paddelspaß auf dem Bodensee

Abschließend lässt sich sagen dass dieser Platz sicherlich zu den Besten Plätzen am Bodensee gehört wohl aber im internationalen Standard verglichen mit Plätzen in Frankreich auch noch Luft nach oben ist. Aufgrund unserer Nähe zum See werden wir sicherlich noch mehrere Plätze hier testen. Habt Ihr noch Tipps für uns welchen Platz wir uns auch mal näher anschauen sollen? Dann freuen wir uns über Euren Kommentar.

Anmerkung: Wir waren als ganz normale Gäste auf dem Platz und haben diesen auch so bezahlt – dieser Beitrag wurde in keiner Weise durch die Betreiber beeinflusst und soll auch keine Werbung sein.

Leave a Reply 0 comments